Die Franken im Glück

Für musikalische Glücksgefühle sorgen Ruth Röhlin am Klavier und Bernd Aschmoneit am Saxophon.

Wann: Freitag, 18. Oktober um 19:30 Uhr im Gemeindezentrum St. Jakob

Eintritt: Erwachsene 12 Euro, ermäßigt: 6 Euro

Seit Jahren führt der Glücksatlas der Deutschen Post Franken in der Spitzengruppe. Für die kabarettistische Glücksforschung wirft das weitreichende Fragen auf: Wie kommt das Glück nach Franken? Ist es eingewandert? Welche Rolle spielen dabei das Glückspiel und die fränkische Light-Kultur? Sind Fränkinnen anders glücklich, als die Männer? Auf diese Fragen gibt dieses Kabarett endlich die passenden Antworten.