Corona-Prävention in unserer Kirchengemeinde: Lockdown “light” im November

Die evangelische Kirchengemeinde Lauf befolgt die Corona-Präventions-Maßnahmen der Regierung.

Mit Ausnahme der Gottesdienste sind deshalb von Montag 2.11. bis Ende November sämtliche Gruppentreffen, Chöre, Konzerte und Veranstaltungen in unseren Häusern abgesagt. Das fällt uns gar nicht leicht, aber immerhin:

Unsere Kirchen bleiben geöffnet, Gottesdienste und Kasualien können weiterhin mit dem bekannten Hygienekonzept stattfinden.

Natürlich übertragen wir auch weiterhin unsere Livestream-Gottesdienste.

Wir bitten Sie: Halten Sie gerade in dieser trüben Novemberzeit Kontakt zu ihrem Nächsten.

Auch die hauptamtlichen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sind erreichbar und nehmen sich gerne Zeit für Sie.

Telefonnummern finden Sie über die Homepage.

Das Pfarramt ist zu den üblichen Zeiten geöffnet und erreichbar.

29.10.2020 Ihr Pfarrer Jan-Peter Hanstein