Tagesfahrt nach Georgensgmünd und Spalt

Ein Tag auf jüdisch-evangelisch-lutherischen Spuren. Ehemalige Synagoge und Georg Spalatin

Sonntag, 25. September 2022

Busfahrt nach Georgensgmünd: Führung durch ein besonderes Ensemble einstigen jüdischen Lebens in Franken (Synagoge mit Taharahaus). Mittagessen. Weiterfahrt nach Spalt: Spalatin-Führung. Erfahren Sie mehr über den „Steuermann der Reformation“, der Martin Luthers Rettung auf die Wartburg organisierte. Kaffeetrinken.

Abfahrt ab ca. 8.00 Uhr; Rückkunft ab ca. 18.30 Uhr
Zustiegsorte im Dekanat Hersbruck mit Abfahrts- und Ankunftszeiten werden noch bekannt gegeben.

Anmeldung bis 9.9.: od. 09151 / 2521

Teilnahmegebühr: 20,00 €

in Kooperation mit: Freundeskreis Ehemalige Synagoge Ottensoos e.V.; Pfrin. Christiane Lutz, Beauftragte für christl.-jüd. Dialog im Dekanat Hersbruck