Die Diakonie Unteres Pegnitztal sucht Mitarbeiter im Fahrdienst

Wir suchen für unsere Tagespflegegäste einen Fahrer (m/w/d) auf 450 €- Basis von Montag bis Freitag morgens und/oder abends

Interessiert?

Weitere Information erhalten Sie unter Diakonie Unteres Pegnitztal gGmbH

Die Diakonie Unteres Pegnitztal sucht für den Bereich Ambulante Pflege

Pflegefachkräfte (w/m/d)

Pflegehilfskräfte (w/m/d)

Wir erwarten:

  • selbständiges Arbeiten
  • Teamfähigkeit
  • FS Kl. B

Wir bieten:

  • Vergütung nach AVR Bayern
  • Zusätzliche Altersvorsorge u. Beihilfeversicherung
  • Fort- und Weiterbildungsangebote
  • 30 Tage Urlaub,  Kein Nachtdienst, keine Rufbereitschaft
  • Kostenloses Angebot an frischem Obst, sowie warme und kalte Getränke
  • Besondere Leistungen bei Arbeitsjubiläen, Hochzeit, Geburt und Geburtstagen
  • Zusätzliche Gutscheine für Mehrarbeit

Interessiert?

Wenn Sie Interesse haben, in einem engagierten Team mitzuarbeiten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf:

Traumjob für Leseratten zu vergeben

Hilfe bei der Ausleihe in der Bücherei St. Jakob

Die Bücherei im Gemeindezentrum St. Jakob ist freitags von 8:30 bis 9:30 Uhr sowie dienstags und donnerstags von 15:00 bis 17:30 Uhr geöffnet. Bevor die Kinder Freitag früh in die Kindergartengruppe gehen, kommen viele Eltern gerne mit den Kleinen noch bei uns zur Buchausleihe vorbei. Dienstag- und Donnerstagnachmittag schauen viele Familien und auch erwachsene Leser bei uns rein, um sich mit Lesefutter einzudecken. Da ist´s manchmal ganz schön turbulent.

Aber strahlende Augen, wenn der „Buch-Schatz“ gefunden wurde, erhellen selbst den trübsten Tag. Und für diese Stunden wünschen wir uns IHRE Unterstützung. Wir haben keinen schwierigen PC, wir arbeiten noch althergebracht mit Leserkarte und Stempel. Da stürzt kein Programm ab, da vertauscht man eher mal eine Buch- oder Leserkarte. Und das klärt sich wieder. Am wichtigsten ist die Freude an Büchern und am Umgang mit Menschen.

Wenn wir mehrere Personen für die Unterstützung gewinnen könnten, wäre jede/r einmal im Monat dabei. – In den Ferien ist die Bücherei geschlossen.

Bei Interesse: Zu den Öffnungszeiten vorbeikommen oder telefonisch bei Dagmar Brandt – 09123 / 987563 – melden. Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Bücherei-Team St. Jakob

Wir suchen Dich!

Wir suchen Dich für unser Naturerlebnishaus “Kita Pusteblume”

Kinderpfleger:in oder mit vergleichbaren Qualifikationen (m/w/d)

in Vollzeit (40 WoStd.)

Wir brauchen dringend Verstärkung im evang. Naturerlebnishaus Kita Pusteblume.

“Leben, spielen und lernen im Einklang mit Natur und Schöpfung”, das ist das Motto unserer pädagogischen Arbeit im Naturerlebnishaus mit einer Krippen- und drei Kindergartensgruppen.

Wenn Sie sich vorstellen können mit uns gemeinsam die christlichen Werte zu leben und gerne in, mit und für die Natur arbeiten, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Wir bieten optimale Rahmenbedingungen für Ihre pädagogisch hochwertige und innovative Arbeit und freuen uns, wenn Sie Teil unseres engagierten Teams in der Kinderbetreuung werden. Wir erwarten grundsätzlich, aber nicht zwingend, die Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) in Deutschland angeschlossen ist. 

Weitere Infos: Naturerlebnishaus evang. KiTa Pusteblume Tel. 09123/3942 (KiTa-Leitung Birgit Zilcher)

Wir bieten:

  • Einen unbefristeten Vertrag und sicheren Arbeitsplatz
  • Eine vielseitige und interessante Aufgabe in einem engagierten Team
  • Möglichkeit der fachlichen Fort- und Weiterbildung, die von der Trägerin gefördert wird
  • Vergütung nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L) i. V. mit DiVO Anlage G
  • Umfangreiche Sozialleistungen (Arbeitgeberfinanzierte Zusatzrente, Beihilfeversicherung, betriebliches Gesundheitsmanagement)

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung schriftlich oder per Email an: 

Evangelische Kirchengemeinde Lauf
Verwaltungsleitung Frau Susanne Bauer
Kirchenplatz 11
91207 Lauf

Bewerbungsunterlagen können nicht zurückgesendet werden.

In unserer ARCHE ist noch Platz für Dich!

Wir suchen dich für unser evang. Haus der Kinder Arche Noah eine

Pädagogische Fachkraft oder Ergänzungskraft (m/w/d)

für mind. 30 Wochenstunden mit mind. zwei Nachmittagen.

Wir sind eine integrative Einrichtung mit zwei Krippen- und drei Kindergartengruppen.

Kinder mit besonderem Förderbedarf werden im pädagogischen KiTa-Alltag integriert und erfahren gleichzeitig eine individuelle Förderung. Wir leben in unserem Haus inklusiv und praktizieren ein wertschätzendes Miteinander. In der Vielfalt der Persönlichkeiten und Herkunft ist uns ein respektvoller Umgang miteinander wichtig. Unterschiede in Kultur, Sprache oder Religion bereichern uns. Das einzelne Kind mit seinen Gaben steht im Mittelpunkt unserer täglichen Arbeit.

Wenn Sie unsere Kinder und unser Team mit Ihrem pädagogischen Fachwissen unterstützen möchten, dann sind Sie bei uns richtig.

Wir bieten optimale Rahmenbedingungen für Ihre pädagogisch hochwertige und innovative Arbeit und freuen uns, wenn Sie Teil unseres engagierten Teams in der Kinderbetreuung werden.

Wir erwarten grundsätzlich, aber nicht zwingend, die Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) in Deutschland angeschlossen ist.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung schriftlich oder per Email an:

Bewerbungsunterlagen können nicht zurückgesendet werden.

Weitere Infos: Haus der Kinder Arche Noah Tel. 09123/74139 (KiTa-Leitung Birgit Beyer)

Unsere Hummeln brauchen Verstärkung!

Wir suchen dich für unseren Evangelischen Kinderhort Hummelnest

Heilpädagoge (m/w/d) Teilzeit 30 Wochenstunden

In unserer integrativen Einrichtung werden in einem teiloffenen Konzept Kinder mit besonderem Förderbedarf im pädagogischen Alltag integriert und erfahren gleichzeitig eine individuelle Förderung.

  • Sie unterstützen unsere Hummelkinder und das Hummelteam mit Ihrem heilpädagogischen Fachwissen
  • Sie übernehmen die päd. Leitung einer Hausaufgabengruppe und die Förderung (Einzel- und Gruppenförderung) der Kinder mit Förderbedarf
  • Auch das Antrag- und Berichtswesen der Förderarbeit, sowie den Kontakt zu den offiziellen Stellen erledigen Sie mit Freude
  • die Kommunikation mit den Familien liegt Ihnen am Herzen
  • die kollegiale Zusammenarbeit im Team und mit externen Fachdiensten ist Ihnen wichtig

Wir bieten optimale Rahmenbedingungen für Ihre pädagogisch hochwertige und innovative Arbeit und freuen uns, wenn Sie Teil unseres engagierten Teams in der Kinderbetreuung werden.

Wir erwarten grundsätzlich, aber nicht zwingend, die Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) in Deutschland angeschlossen ist.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung schriftlich oder per Email an:

Bewerbungsunterlagen können nicht zurückgesendet werden.

Weitere Infos: Evang. Integrativer Kinderhort Hummelnest: Tel. 09123/988748, (Hort-Leitung Claudia Gebhard)

Livestream-Gottesdienste

– Ohne Techniker:innen im Hintergrund geht gar nichts!

Videomixing

Videokameras bedienen, Ton mischen, Einblendungen erstellen – das sind die Aufgaben der Techniker:innen eines Livestream-Gottesdienstes.

In einem kompetenten und netten Team kann man hier seine Lust an Technik ausleben.

Souverände Kameraleute

Der Zeitaufwand umfasst bei Einsätzen für Gottesdienste eine Probe und der Livestream am Sonntag. Aber auch andere Einsätze bei Veranstaltungen der Gemeinde sind denkbar.

Die Anzahl der Einsätze kann man, in Absprache mit den Teamleitern, selbst festlegen.

Alter: ab 15 Jahre

Öffentlichkeitsarbeit

– Ein Arbeitsfeld für kreative Köpfe

Die Kirchengemeinde Lauf stellt sich und Ihre Arbeit auf verschiedenen Kommunikationswegen dar. Das älteste Medium ist hier unser Gemeindebrief „blick“ in gedruckter Form. Durch unsere Homepage, sowie in den Sozialen Medien sind wir digital präsent.

Für unseren Gemeindebrief suchen wir Leute mit der Lust am Texte schreiben.

Wir bieten auch die Möglichkeit, sich in einem Redaktionsteam inhaltlich und thematisch mit einzubringen und so unserem Gemeindebrief ein Gesicht zu verleihen.

Das Redaktionsteam trifft sich regelmäßig sechs Mal im Jahr zur Vorbereitung der jeweiligen „blick“-Ausgabe.


Für unser Homepage suchen wir Leute, denen es ein Anliegen ist, dass Leser:innen mit aktuellen Informationen der Kirchengemeinde versorgt werden.

Außer der Lust am Gestalten der Webseiten, Neugierde was gerade dran ist und der Hartnäckigkeit Beiträge einzuforden, wäre eine gute Vernetzheit in der Kirchengemeinde von Vorteil. Der Zeitaufwand würde nach einer Einarbeitungsphase ca. 2 Stunden in der Woche betragen.

Diese Arbeit kann man zeitlich flexibel ausführen. Was leider ein wenig zu kurz kommt, ist der regelmäßig Austausch und Kontakt in einem Team.

Alter ab 15 Jahre

Liturgische Lektoren

– die rechte Hand des Pfarrers bzw. der Pfarrerin

Jeden Sonntag begegnen Ihnen im Gottesdienst neben dem/der Pfarrer:innen auch liturgische Lektoren.

Die Aufgabe des liturgischen Lektors ist es, u.a. biblische Texte, Gebete und Abkündigungen zu lesen. Außerdem helfen sie bei der Austeilung des Abendmahls mit.

  • Haben Sie keine Scheu, vor anderen Leuten zu stehen und Texte zu lesen?
  • Sind Sie ein aufgeschlossener und kontaktfreudiger Mensch, der gerne auf andere zugeht?

Dann ist der Dienst des liturgichen Lektors oder der liturgischen Lektorin in unser Kirchengemeinde etwas für Sie.

Wir bieten als Einstieg einen Trainingskurs an. Termine dafür wird es erst wieder geben, wenn die Corona-Pandemie ein Treffen wieder möglich macht.

Ansprechpartner: