„Was bleibt?“ – Über das Glück, letzte Dinge zu regeln.

Webinare mit Zoom. Interaktiv aus St. Jakob

  • Mittwoch, den 3. März 2021
  • um 19.30 Uhr

Mit Armin Langmann, Pfarrer & Fundraisingmanager FA aus Nürnberg

Anmeldung bei Zoom hier

Menschen zu begegnen, die sich entschieden haben, ihr Erbe oder einen Teil davon für einen gemeinnützigen, wohltätigen oder auch kirchlichen Zweck einzusetzen, – mitzuerleben, wie jemand überlegt: Was passt zu mir? Was möchte ich? Was kann ich befördern und voranbringen? Kann ich mir vorstellen, selbst Stifterin oder Stifter zu werden? Oder schließe ich mich einer bestehenden Stiftung an? – Das mitzuerleben, manchmal auch wegen ganz persönlicher Umständen und daraus resultierenden Fragen vertraulich einbezogen zu werden – ohne selbst auf institutionellem oder wirtschaftlichem Gebiet verwickelt zu sein; nur:  das Leuchten der Augen wahrzunehmen, wenn eine Lösung gefunden und eine Entscheidung gereift war, das habe ich als großes Glück empfunden – und an diesem Glück möchte ich Sie heute ein Stück teilhaben lassen.

Armin Langmann

Alle Referate können live über auf ZOOM mitverfolgt werden. Sie haben anschließend die Möglichkeit, Fragen zu stellen und in die Diskussion einzutreten. Alle Veranstaltungen sind kostenlos.

Nach der Anmeldung erhalten Sie per Email den Zoom-Link zur Veranstaltung und weitere Informationen.

Haben Sie Probleme beim Einloggen in ZOOM? Jeweils ab 30 Minuten vor und bis 15 Minuten nach Veranstaltungsbeginn gibt es unter (0179) 5 81 69 39 eine von uns betreute Hotline, die Ihnen Hilfestellung geben kann.