Kreativshop im Dezember offen!

Haben Sie Lust sich nach Weihnachtsdekoration oder Geschenkideen umzusehen und damit unser Projekt in Jujuy (Argentinien) zu unterstützen? Dann kommen Sie in unserem Laden (Kirchenplatz 11, direkt gegenüber der Johanniskirche) vorbei: wir haben jetzt noch öfter für Sie geöffnet.

Im Dezember öffnen wir unseren Laden
von Mittwoch bis Freitag von 09:30-12:30 Uhr,
Donnerstag von 16:00-18:00 Uhr
sowie Samstag von 09:30-14:00 Uhr.
Vom 21.12. bis 23.12. sind wir jeden Tag von 09:30-12:30 Uhr für Sie da,
außerdem am Heiligabend von 10:00-12:00 Uhr.

Zusätzlich
haben wir besondere Aktionen für Sie:

  • Am Samstag, 05.12.2020, geben wir Ihnen 10% Preisnachlass auf eine
    Vielzahl von Kinder- und Erwachsenensocken.
  • Am Samstag, 12.12.2020, gibt es 10% Preisnachlass auf eine große
    Auswahl unserer Weihnachtskarten
  • Und am Samstag, 19.12.2020, erhalten Sie 10% Preisnachlass auf liebevoll
    für Sie zusammengestellte Weihnachtsartikel.

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie eine gesegnete Advents- und Weihnachtszeit!

Weihnachten in Argentinien

Bastelanleitung Sternenkranz

Ein Beitrag vom Kreativshop.

Sternenkranz zum Nachbasteln

Material:

  • Schere
  • Klebestift
  • Bleistift
  • Pappkarton (Rückseite von Schulblöcken oder Verpackungskarton)
  • Zwei unterschiedlich große, kreisförmige Gegenstände (Teller oder Schüsseln)
  • Papier (Zeitungen, Zeitschriften oder Bastelpapier)
  • Sternschablone (zum Beispiel Plätzchenformen)
  • Faden

Das Grundgerüst für den Sternenkranz bildet ein Ring aus Pappe oder stabilem Papier. Dafür wird ein Ring zunächst auf der Pappe aufgezeichnet und anschließend ausgeschnitten. Als Schablone können unterschiedlich große Teller, Schalen oder Gläser verwendet werden.

Bastelmaterialien Sternenkranz

Anschließend kann eine geeignete Schablone für die Sterne gesucht werden. Die Sterne können entweder selbst aufgezeichnet oder mithilfe von Plätzchenformen abgemalt werden. Besonders gut sehen Sterne in unterschiedlichen Größen auf dem Kranz aus.

Mit der Sternschablone werden nun Sterne in unterschiedlichen Größen auf buntes Papier, alte Zeitungen, Zeitschriften oder aussortierte Bücher gemalt und ausgeschnitten. Die ausgeschnittenen Sterne können auf beide Seiten des vorbereiteten Ring, gerne auch in mehreren Lagen geklebt werden. Mit dem Faden kann der Sternenkranz aufgehängt werden und so als Tür- oder Fensterschmuck die Weihnachtszeit verschönern.