Gemeindezentrum St. Jakob

Das Gemeindezentrum St. Jakob befindet sich mitten im Stadtteil Kotzenhof. Es versteht sich als ein Ort der Begegnung für alle Menschen mit und ohne Konfession.

Das 2015 fertiggestellte Gebäude bietet modern und ansprechend gestaltete Räume. Darin finden vielfältige Gruppen und Veranstaltungen einen Ort zum Treffen und Austauschen.

Dabei reichen die Themen vom Austausch über unserer Zeit, unseres Alltags, Gott, Glaube und alles andere, was Menschen im Herzen berührt.

Gottesdienste

St. Jakob lädt 14-tägig zum regelmäßigen Sonntagsgottesdienst um 10:45 Uhr ein. Dieser findet im Wechsel mit der Kunigundenkirche statt.

Weitere Gottesdienstformate in St. Jakob sind etwa der Wichtelgottesdienst für die ganz Kleinen mit ihren Familien, der Familiengottesdienst oder der Jugendgottesdienst „Church-Tour“.

Zusätzlich finden Literaturgottesdienste, Gottesdienste im Format Brunch&Talk und am Gründonnerstag ein Feierabendmahl statt.

Gemeindebücherei

Im Obergeschoss verbirgt sich die Gemeindebücherei. Es lohnt sich, diese aufzusuchen, wenn man gerne liest oder Kinder hat.

In der Bücherei findet sich ein großes Angebot an Kinderbüchern und -spielen, einer nach Altersstufen gestaffelten Jugendbücherei und einer guten Auswahl an aktuellen Romanen.

Die Bücherei ist kostenlos und die Ausleihe sehr einfach und komfortabel.

In St. Jakob ist immer Platz für neue und bekannte Gesichter. Vielleicht finden Sie ein Angebot, das Sie anspricht oder das Sie schon länger nicht mehr besucht haben. Sie sind herzlich eingeladen.

Aktuelle Infos finden sie unten, im Blick, auf Facebook und natürlich auch an anderen Orten auf der Homepage.


Anschrift und Karte

St. Jakob
Breslauer Str. 21
91207 Lauf


Aktuelles aus St. Jakob

So, 26.6. 11:30-18:30 Uhr Tausch & Plausch Treffpunkt Veranstaltung Anmeldung
Mo, 27.6. 10:45-11:45 Uhr Mini Club Igel EK für Kinder von 9-14 Monaten - 06 II 22 Anmeldung
Mo, 27.6. 10:45-11:45 Uhr Waldzwerge Outdoor Mini Club für EK ab Laufalter - 09 II 22 Anmeldung
Mo, 27.6. 14:30-17:30 Uhr Basarfrauen
Di, 28.6. 9-11:30 Uhr Ukrainetreff Familienhaus
Di, 28.6. 14-17 Uhr Café St. Jakob
Di, 28.6. 14:15-14:45 Uhr Corona-Pause: Spatzenchor für Vorschulkinder
Di, 28.6. 14:15-14:45 Uhr Spatzenchor 16.15 Uhr bis 16.45 Uhr
Di, 28.6. 14:30-16:30 Uhr Basarfrauen
Di, 28.6. 15-16 Uhr Kinderchor (1. - 4. Klasse)

Mini Club Igel EK für Kinder von 9-14 Monaten - 06 II 22

Gemeindezentrum St. Jakob Breslauer Straße 21, Lauf a.d. Pegnitz
Beginn: 2.5.22 (8 EH )
Das Babyalter ist vorbei – neue Entwicklungsschritte stehen an! In unseren Gruppen für Einjährige schließen Kinder und ihre Mütter/Väter Kontakte und machen spielerisch Erfahrungen in einer festen Gruppe. Das altersgemäße Angebot an Liedern, Versen und Spielen macht Spaß und regt zu eigenen Aktivitäten auch zu Hause an. Die kindliche Entwicklung wird dem jeweiligen Alter entsprechend durch Bewegungsangebote, Sinnesmaterial und kreatives Tun ganzheitlich gefördert. Die Erwachsenen können sich über Fragen rund ums Elternsein austauschen. Die Materialgebühr wird mit der Kursgebühr abgebucht!
Christina Schlegel

Basarfrauen

Gemeindezentrum St. Jakob Breslauer Straße 21, Lauf a.d. Pegnitz

Ukrainetreff Familienhaus

Gemeindezentrum St. Jakob Breslauer Straße 21, Lauf a.d. Pegnitz

Café St. Jakob

Gemeindezentrum St. Jakob Breslauer Straße 21, Lauf a.d. Pegnitz

Basarfrauen

Gemeindezentrum St. Jakob Breslauer Straße 21, Lauf a.d. Pegnitz

Das philosophische Café Lauf

Philosophische Gespräche von und mit Dr. Edmund Sandermann und Doktorand Pfr. Christian Kamleiter 17.00 Uhr bis 18.30 Ort: Gemeindezentrum St. Kaffee und Kuchen gibt es ab 16.00 Uhr. In Zeiten der Post- bzw. Postpost-Moderne und „alternativer Fakten“ von Twitter und Co. verliert begründetes, argumentatives Denken mehr und mehr an Bedeutung. Der sachliche Diskurs wird zunehmend…

weiterlesen … Das philosophische Café Lauf

Theologischer Impuls zur Klimakrise – Miriam Eryazici

Impuls anlässlich Watch and Talk “nur noch kurz die Welt retten” Es geht heute um nicht weniger als die ganz großen ethischen und politischen Themen – um eine globale und alles entscheidende Jahrhundertaufgabe! Zugleich steckt für mich persönlich hinter der Klimakrise auch eine tiefe Glaubensfrage: Die Frage, die bereits der Psalmbeter aus Psalm 8 stellt:…

weiterlesen … Theologischer Impuls zur Klimakrise – Miriam Eryazici

Die Livestreamer der Kirchengemeinde – Lebensader in der Corona-Pandemie

Es gibt eine Werbekampagne der Bundesregierung während der Corona-Pandemie, in der gefragt wurde, was man während dieser Krise getan habe. Wenn mich das jemand fragen würde, dann antwortete ich: „Wir haben Livestreams von Gottesdiensten gemacht!“ Und wenn mir das jemand Anfang 2020 gesagt hätte, dann hätte ich ihn nicht ernst genommen… Die Livestream-teams Was braucht…

weiterlesen … Die Livestreamer der Kirchengemeinde – Lebensader in der Corona-Pandemie