Evang. Luth. Pfarramt

Das Pfarramt ist die erste Anlaufstelle für organisatorische Fragen, Anmeldungen und vieles mehr.

Unsere beiden Sekretärinnen Dagmar Weber und Karin Kempf haben nicht nur den Überblick, sondern auch immer ein offenes Ohr für Ihr Anliegen.

In der aktuellen Lage sind wir nur telefonisch und per mail zu erreichen.
Egal welches Anliegen Sie haben – rufen Sie an oder schreiben Sie einfach!
Im Pfarramt nehmen wir Ihre Anrufe werktags 9-12 Uhr gerne an.
Vor Ort dürfen wir Sie allerdings leider gerade nicht begrüßen.

Auch die Hauptamtlichen sind für Sie da.
Sie können uns jederzeit telefonisch oder per mail kontaktieren – und das nicht nur in Notfällen. Rufen Sie uns an!
Wenn Sie Fragen haben, wenn Sie mit jemandem sprechen möchten,
wenn Ihnen die Decke auf den Kopf fällt oder auch einfach so!
Hier geht es zu den Kontaktdaten

Öffnungszeiten des Pfarramtes
Montag bis Freitag: 9 -12 Uhr
Montag und Mittwoch: 14:30 -16:30 Uhr
Donnerstag 14:30 – 18 Uhr

In dringenden seelsorgerlichen Fällen erreichen Sie eine/n Pfarrer/in an Wochenenden und Feiertagen unter Telefon (0179) 5 81 69 39


Spendenkonto unserer Evang.Luth. Kirchengemeinde Lauf:
IBAN: DE27 7605 0101 0240 1245 03

IBAN: DE27760501010240124503

Vielen Dank für Ihre Spende. Bitte vergessen Sie nicht Ihre Adresse anzugeben und den Zweck, dann erhalten Sie umgehend eine Spendenbescheinigung.



Aktuelles aus dem Pfarramt

Post ins Seniorenheim

Ein kleiner Gruß von „draußen“ für die Seele. Was so ein Brief verändern kann, das kennen Sie vielleicht, dieses schöne Gefühl: „Da wird an mich gedacht.“ Gerade haben wir alle wenig Kontakte und freuen uns, wenn sich jemand bei uns meldet. Ganz besonders aber sind die Männer und Frauen, die in Seniorenheimen leben, zum eigenen…

weiterlesen … Post ins Seniorenheim

AusträgerInnen gesucht!

Um den BLICK unseren Gemeindemitgliedern zukommen zu lassen, sind alle zwei Monate fast 100 ehrenamtliche Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen unterwegs. Trotzdem gibt es zurzeit viele Straßen in Lauf, die von niemandem ausgeteilt werden. Haben Sie Lust alle zwei Monate diesen Dienst zu übernehmen, dann melden Sie sich bei uns im Pfarramt. Wir freuen uns, wenn sie…

weiterlesen … AusträgerInnen gesucht!

Kirchensteuer in Zeiten von CORONA – das Kirchensteueramt Bayern informiert

Derzeit ist noch nicht absehbar, wie sich die Corona-Pandemie entwickelt. Soweit keine Besonderheiten vorliegen, stunden wir Ihnen fällige Rückstände oder Vorauszahlungen auf Antrag gerne zinslos bis 31.10.2020. Dann ist die Krise hoffentlich eingedämmt und es ist klarer, in welchem Umfang Sie betroffen sind. Wir können dann gemeinsam überlegen, wie es weitergehen kann.
Nehmen Sie bitte Kontakt mit Ihrem Kirchensteueramt auf, wenn Sie eine Stundung oder Ratenzahlung wünschen.

weiterlesen … Kirchensteuer in Zeiten von CORONA – das Kirchensteueramt Bayern informiert

Besondere Zeiten: Trauerfeiern unter freiem Himmel

Es ist Ausnahmezustand zur Corona-Prävention: Schulen und viele Geschäfte sind geschlossen, Gottesdienste sind abgesagt, Taufen, Trauungen…Doch wir lassen Sie nicht alleine! Und schon gar nicht bei einem Todesfall! Wir kommen selbstverständlich zu Aussegnungen und Trauergesprächen und sind auch telefonisch intensiv für Sie da.Und wir dürfen aktuell auch nach Absprache mit dem Gesundheitsamt in eingeschränkter Weise…

weiterlesen … Besondere Zeiten: Trauerfeiern unter freiem Himmel

Wir sind telefonisch für Sie da!

In diesen Zeiten geht Gemeindearbeit einfach anders. Wir versuchen es jetzt mal so: Wir sind telefonisch für Sie da! Demnächst auch per whatsapp, skype, …Außergewöhnliche Zeiten brauchen außergewöhnliche Antworten. Unserer Antwort an alle Laufer: Rufen Sie uns an! Bei Fragen! Wenn Sie mit jemandem sprechen möchten! Wenn Ihnen die Decke auf den Kopf fällt! Oder…

weiterlesen … Wir sind telefonisch für Sie da!