Ökumene in Lauf

Zusammenstellung regelmäßige Veranstaltungen

  • Weltgebetstag
  • Ök. Bibelwoche

Jedes Jahr in der letzten Woche des Januars finden die „Ökumenischen Bibelabende Lauf“ statt. Wechselweise werden Referentinnen der katholischen und evangelischen Welt eingeladen. Drei Abende gestalten diese die Abende. Die letzten Jahre waren biblische Themen z.B. Rechtfertigung und Gnade, das Hohe Lied der Liebe, Bibel und Musik oder Bibel interkulturell – Bibel mit anderen Augen gesehen. Die Abende werden zusätzlich mit Musik von unterschiedlichen Chören und Ensembles ausgestaltet. Nach den Vorträgen gibt eine Diskussionsrunde und einen Stehempfang. Jan-Peter Hanstein

  • Ökumenische Kinder-Bibel-Actiontage

„Die Kinder-Bibel-Actiontage werden in ökumenischer Zusammenarbeit mit der Katholischen Pfarrei St. Otto durchgeführt. Biblische Geschichten, Gemeinsames Singen und Bastelarbeiten in Kleingruppen stehen auf den Programm. Vorbereitet und Durchgeführt werden die Kinder-Bibel-Actiontage von ehrenamtlichen, geschulten MitarbeiterInnen. Eingeladen sind alle Kinder von ersten bis zur sechsten Klasse“ David Geitner

  • Taize-Kreis: Gisi
  • Friedensgebet
  • Interreligiöse Gespräche und Begegnungen
  • Schulgottesdienste: Hajo
  • Ökumenisches Altstadtfest und Kirchweihgottesdienste
    (Allgemein + regel. Termine)
  • Mittendrin: Gottesdienste mit der Lebenshilfe
  • Ökumenische Alltagsexerzitien: Holger Wielsch
  • Männersache: Hajo
  • Ökumenischer Kreuzweg: Matthias Schmidt
  • Segnungsgottesdienst für Paare: Lisa
  • Sonntagsfrühstück: Friedrich Utz (über ev. Pfarramt anfragen)
  • Ök. Dienstbesprechungen und Gremientreffen:  Jan Peter
  • Gebetsfrühstück für Frauen und Männer in Verantwortung: Thomas H.
  • Bestattung Sternenkinder (Thomas H.)