Wichtelgottesdienst

Wer: Familien mit kleinen Kindern
und alle, die einen lebendigen Gottesdienst mögen
Wann: etwa alle zwei Monate am Sonntag, um 10:45 Uhr
Wo: Kirchraum St.Jakob

Im Wichtelgottesdienst können kleinere Kinder und ihre Eltern gemeinsam Gottesdienst feiern: mit einfachen Liedern, einer großen bunten Wichtelkerze und tollen Aktionen zum Mitmachen, Staunen und Erleben.

Gott wird für Groß und Klein mit allen Sinnen spürbar.

Aktuelles und Rückblicke:

“Mit Jesus unterwegs auf Ostern zu “

– unter diesem Motto versammelten sich am Palmsonntag, den 10. April 2022, viele Familien um sich beim Wichtelgottesdienst im Gemeindezentrum St. Jakob auf Ostern einzustimmen. Liebevoll hatte das Team um Pfarrerin Lisa Nikol-Eryazici einen kleinen Stationenweg im Garten vorbereitet. Vom Einzug in Jerusalem über die Gefangennahme und Kreuzigung Jesu bis hin zu seiner Auferstehung konnten die Kinder Jesus auf seinem Weg begleiten. An jeder Station wurde ihnen die Geschichte erzählt und sie durften ein Symbol mitnehmen. Beim Palmsonntag bekamen sie ein essbares Palmenblatt, bei der Salbung Jesu durch eine Frau wurden die Hände der Kinder mit wohlriechenden Salben eingecremt, im Garten Gethsemane diente ein Band um das Handgelenk der Kinder als Zeichen für die Gefangennahme Jesu. Mit einem Stein in Händen,…

weiterlesen … “Mit Jesus unterwegs auf Ostern zu “

Krippenspiel des Kinderchores – Wenn Engel streiten

Bei den Engeln bricht großer Streit darüber aus, wer denn den Hirten die Geburt Jesu verkündigen darf. Wird der starke Engel, der schöne, der große oder der fröhliche Engel der Welt die gute Nachricht bringen? Hoffentlich können sich die Engel einigen, sonst wird wohl niemand jemals von Jesus erfahren…. https://youtu.be/sPEijxrihJk Die Kinder vom Kinderchor unter Leitung von Silke Kupper werden sicherlich eine Lösung finden, seid gespannt, und Diakonin Tina Höpfner hat noch einen kurzen Impuls für euch. Hier geht´s zur Lösung

weiterlesen … Krippenspiel des Kinderchores – Wenn Engel streiten

Einladung zur St. Martinsfeier im Wald

mit der Laterne Lumina Das Gottesdienstteam Günthersbühl lädt am Samstag, den 13. November zur St. Martinsfeier ein. Der Lichterweg beginnt am Bolzplatz in Günthersbühl, Bründeläckerstraße.Folge immer den Lichtern im Wald.Die Martinsfeier beginnt um 16.45 Uhr unter dem Blätterdach des Waldes.Anschließend führt uns der Laternenzug zum Pferdehof. Hier erwartet euch ein kleiner Imbiss mit Wienerle und Brötchen, Lebkuchen, Kinderpunsch und Glühwein. Hier gelten die 3G-Regeln für Veranstaltungen im Freien. Wir freuen uns auf GROSS und KLEIN. Das Gottesdienstteam Günthersbühl

weiterlesen … Einladung zur St. Martinsfeier im Wald