Willkommen!

Willkommen

… in der evangelische-lutherischen Kirchengemeinde Lauf an der Pegnitz. Wir gehören mit 123.456 Gemeindemitgliedern und 3,5 Pfarrstellen zu einer der größten Gemeinden Bayerns.

In unserer Vielfalt an Angeboten ist sicher auch etwas für Sie dabei: Gottesdienste, Jugend, Kultur und Musik, Gruppen und vieles mehr für Seele und Geist.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Haben Sie eine Frage oder ein Anliegen? Die freundlichen Damen in unserem Pfarramt helfen Ihnen gerne weiter.

Wir laden ein:

Mi, 18.5. 9:30-11 Uhr PEKiP II für Babys geb Juni bis Juli 2021 - 02 II 22 Anmeldung
Mi, 18.5. 10:30-15 Uhr Öffnungszeiten Cafè "SCH-LAU"
Mi, 18.5. 11-12:30 Uhr PEKiP III für Babys geb Aug bis Sept 2021- 03 II 22 Anmeldung
Mi, 18.5. 15:30-17 Uhr Erste Hilfe mit Kids & Co - 29 II 22 Anmeldung
Mi, 18.5. 15:30-17 Uhr Konfirmandenunterricht Sprengel IV
Mi, 18.5. 16-17 Uhr Kids für Jesus (3 - 6 Jahre) Miriam , Katharina Simon, Tina Linde
Mi, 18.5. 16-17 Uhr Kids für Jesus (7 - 10 Jahre) Miriam, Katharina Simon, Tina Linde
Mi, 18.5. 17-18 Uhr Probe Vororchester der Stadtstreicher
Mi, 18.5. 18:30-19:30 Uhr Wirbelsäulen und Ausgleichsgymnastik - 19 II 22 Anmeldung
Mi, 18.5. 19:30-21 Uhr „… Schwerter zu Pflugscharen“ (Jesaja 2,4) Biblische Visionen von Frieden und einer gerechten Welt im Realitätscheck

PEKiP II für Babys geb Juni bis Juli 2021 - 02 II 22

Auswärts -/-
Starttermin: 4.5.22 8 Einheiten
Prager-Eltern-Kind-Programm PEKiP begleitet die Entwicklung des Babys im ersten Lebensjahr. Es bietet Spiel- und Bewegungsanregungen orientiert am Entwicklungsstand des Kindes. Das gemeinsame Erleben von Bewegung, Entspannung, Spiel und Freude steht dabei im Mittelpunkt. Zudem wird die Beziehung und Bindung zwischen Eltern und Kind vertieft und die Babys knüpfen erste Kontakte zu Gleichaltrigen. Auch der Austausch mit anderen Eltern ist ein wichtiger Bestandteil. Entwicklungsverzögerte oder behinderte Kinder sind auch willkommen.
Natascha Söhner

Öffnungszeiten Cafè "SCH-LAU"

Gemeindehaus Christuskirche Martin-Luther-Straße 15, Lauf a.d. Pegnitz

PEKiP III für Babys geb Aug bis Sept 2021- 03 II 22

Auswärts -/-
Starttermin: 4.5.22 8 Einheiten
Prager-Eltern-Kind-Programm PEKiP begleitet die Entwicklung des Babys im ersten Lebensjahr. Es bietet Spiel- und Bewegungsanregungen orientiert am Entwicklungsstand des Kindes. Das gemeinsame Erleben von Bewegung, Entspannung, Spiel und Freude steht dabei im Mittelpunkt. Zudem wird die Beziehung und Bindung zwischen Eltern und Kind vertieft und die Babys knüpfen erste Kontakte zu Gleichaltrigen. Auch der Austausch mit anderen Eltern ist ein wichtiger Bestandteil. Entwicklungsverzögerte oder behinderte Kinder sind auch willkommen.
Natascha Söhner

Probe Vororchester der Stadtstreicher

Gemeindehaus Christuskirche Martin-Luther-Straße 15, Lauf a.d. Pegnitz
Heidi Braun

Wirbelsäulen und Ausgleichsgymnastik - 19 II 22

Gemeindehaus Christuskirche Martin-Luther-Straße 15, Lauf a.d. Pegnitz
Beginn:04.05.22 (9x)
In diesem Kurs wollen wir die täglichen, oft einseitigen und falschen Belastungen unseres Körpers wahrnehmen und durch gezielte aktive Bewegung verbessern und ausgleichen. Wichtige Muskeln werden gekräftigt und gestreckt, um unsere Wirbelsäule in Balance zu halten. In der Gruppe macht das viel Spaß und unter individueller Anleitung tun wir etwas Gutes für unsere Gesundheit! Gerne können Sie in der 1. Stunde schnuppern!
Karin Schöner
Logo Ökumenische Bibeltage Lauf

„… Schwerter zu Pflugscharen“ (Jesaja 2,4) Biblische Visionen von Frieden und einer gerechten Welt im Realitätscheck

Krieg und Frieden. Ökumenische Bibeltage im Mai mit Claudio Ettl

Kath. Pfarrzentrum St. Otto in Lauf, Großer Saal, Ottogasse 10, Lauf an der Pegnitz
Biblische Impulse zur gegenwärtigen Lage der Welt und zum Umgang mit ihr
„There is a crack in everything, that’s how the light gets in …” (L. Cohen). Biblische Impulse zur gegenwärtigen Lage der Welt und zum Umgang mit ihr Wegen Corona finden unsere ökumenischen Bibeltage statt Januar nun im Mai statt. Seit fast 20 Jahren treffen sich zu Beginn des Jahres Christen in ökumenischer Verbundenheit bei den Bibelabenden, um gemeinsam Glaubensimpulse durch intensive Beschäftigung mit der Bibel aufzunehmen.Die Veranstaltung findet jeweils von 19.30 bis 21.00 Uhr statt. Jeder Vortrag von ca. 45 min wird umrahmt von musikalischen Gruppen und klingt aus mit persönlichen Begegnungen auch mit dem Referenten bei einem Stehimbiss. Die Veranstaltung ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht nötig. Herzliche Einladung!
Claudio Ettl, Dipl.-Theol., stv. Direktor Akademie CPH Nürnberg, Leiter Katholisches Bibelwerk Bamberg, u.a. Vorstand „Arbeitsgemeinschaft Ökumenischer Kreise“ und „CECUP e.V. – Centre for Education and Culture of Peace“.