Feiern Sie mit uns Weihnachten und den Jahreswechsel!
Wir laden Sie herzlich ein zu unseren Gottesdiensten …

16.00 Gottesdienst Pfarrerin Lisa Nikol-Eryazici Kirche Günthersbühl
16.00 Gottesdienst mit Abendmahl Pfarrer Jan-Peter Hanstein St. Nikolaus Dehnberg
17.30 Gottesdienst mit Abendmahl Pfarrerin Lisa Nikol-Eryazici Christuskirche
18.00 Gottesdienst mit EC Posaunenchor Pfarrer Jan-Peter Hanstein Johanniskirche
Neujahr 11.00 Gottesdienst Pfarrer Christian Kamleiter Johanniskirche
2. Sonntag nach Weihnachten 09.00 Gottesdienst Pfarrer Thomas S. Hofmann Kirche Günthersbühl
2. Sonntag nach Weihnachten 10.30 Gottesdienst Pfarrer Thomas S. Hofmann Christuskirche
2. Sonntag nach Weihnachten 10.30 Kindergottesdienst Gemeindehaus Christuskirche
Epiphanias (Hl. Drei Könige) 09.30 Gottesdienst mit dem Laufer Flötenensemble Vikarin Friederike Hoffmann Johanniskirche

Gottesdienst

Johanniskirche Kirchenplatz 1, Lauf a.d. Pegnitz
Pfarrer Christian Kamleiter
Lektor/in A. Schopper

Kindergottesdienst

Gemeindehaus Christuskirche Martin-Luther-Straße 15, Lauf a.d. Pegnitz

Willkommen!

… in der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Lauf an der Pegnitz. Wir gehören mit ca. 8700 Gemeindemitgliedern und 4 Pfarrstellen und einem Diakon zu einer der größten evangelischen Gemeinden in Bayern.

Aber der wahre Schatz unserer Kirchengemeinde Lauf sind über 600 Ehrenamtliche und 190 Angestellte in evangelisch geprägten Einrichtungen, Stiftungen und Vereinen.

Bei Vielfalt der von ihnen gestalteten Angeboten ist sicher auch etwas für Sie dabei: Gottesdienste, Jugend, Kultur und Musik, Gruppen und vieles mehr für Seele und Geist.

Aktuell

Heute “Oster”-Psalm 118 im Bibellesen

Im heutigen “Bibellesen mit Pfarrer Hofmann” lesen und erklären wir Psalm 118, ein dankbares Bekenntnis zur Hilfe Gottes – Luthers Lieblings-Psalm. Seien Sie um 19.00 Uhr live dabei, sowie 14-täglich jeden Dienstag der ungeraden Kalenderwochen.

Grüße an unsere muslimischen Nachbarn zum Ramadan

Für unsere muslimischen Nachbarn hat heute der Ramadan begonnen – eine intensive und besondere Zeit für die Gläubigen. 4 Wochen verzichten sie von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang auf Nahrung und Flüssigkeit

Karfreitag: Jesus leidet für uns

Unbegreiflich, aber erlebbar wahr: Gott selbst in Jesus zahlt das Lösegeld für alle unsere Sünden und hofft auf Glaubende, die sich beschenken lassen. Wenn Sie Predigt und Themalied noch einmal hören oder weitergeben möchten …

Abendmahl derzeit nur online

Die Feier des Heiligen Abendmahls findet in unserer Kirchengemeinde derzeit nur dezentral online statt. Der Kirchenvorstand hat mehrheitlich beschlossen, auf Abendmahl in den Präsenz-Gottesdiensten zu verzichten, aber live gehaltene Online-Feiern zu erlauben: Erstmals am Gründonnerstag 21.00 sowie Ostersonntag 10.30 Uhr.

GOTTESDIENST-HYGIENEREGELN

Eine Anmeldung für alle Ostergottesdienste ist unbedingt notwendig. Gottesdienstbesuchern werden gebeten sich vorher selbst zu testen. Sitzplätze gibt es nur an den markierten Plätzen, sodass der Mindestabstand gewahrt ist. (Menschen

Wir laden ein:

Mi, 14.4. 9-11 Uhr Café Kunterbunt - Multikultureller Familientreff vormittags - 00 I 2021 Anmeldung Gemeindehaus Christuskirche
Mi, 14.4. 9-10:30 Uhr PEKiP III für Babys geb März bis Juni 2020- 03 I 2021 Anmeldung Auswärts
Mi, 14.4. 10:30-15 Uhr Öffnungszeiten SCH-LAU Cafè Gemeindehaus Christuskirche
Mi, 14.4. 11-12:30 Uhr PEKiP IV für Babys geb Aug bis Okt 2020 - 04 I 2021 Anmeldung Auswärts
Mi, 14.4. 15-16 Uhr Mini Club Malzwerge für EK von 3 bis 6 Jahren - 11 I 2021 Anmeldung Gemeindehaus Christuskirche
Mi, 14.4. 16 Uhr Architektengespräch mit Klasu Thiemann an der Kirche über Sanierung Kirche Günthersbühl
Mi, 14.4. 17:30-18:15 Uhr Kids für Jesus - online Digitales Angebot
Mi, 14.4. 18-19 Uhr Wirbelsäulen und Ausgleichsgymnastik - 35 I 2021 Anmeldung Gemeindehaus Christuskirche
Mi, 14.4. 21 Uhr "Wunder-Bar" - sich treffen, miteinander reden, Small Talk Digitales Angebot
Do, 15.4. 9-10 Uhr smovey Fitness für Erwachsene mit und ohne Baby - 24 I 2021 Anmeldung Auswärts

Café Kunterbunt - Multikultureller Familientreff vormittags - 00 I 2021

Gemeindehaus Christuskirche Martin-Luther-Straße 15, Lauf a.d. Pegnitz
Offener Familientreff am vormittag
Entspannte Café-Atmosphäre für Mamas, Papas und Großeltern Spielbereiche & Angebote für Kinder jeden Alters Pädagogische Fachkräfte gestalten den Treff und stehen als Ansprechpartner zur Verfügung. Impulse für den Familienalltag, sowie kreative & gruppenspezifische Angebote werden vorbereitet.
Julia Friedel Caroline Gibisch

PEKiP III für Babys geb März bis Juni 2020- 03 I 2021

Auswärts -/-
Starttermin: 20.01.21 10 Einheiten
Prager-Eltern-Kind-Programm PEKiP begleitet die Entwicklung des Babys im ersten Lebensjahr. Es bietet Spiel- und Bewegungsanregungen orientiert am Entwicklungsstand des Kindes. Das gemeinsame Erleben von Bewegung, Entspannung, Spiel und Freude steht dabei im Mittelpunkt. Zudem wird die Beziehung und Bindung zwischen Eltern und Kind vertieft und die Babys knüpfen erste Kontakte zu Gleichaltrigen. Auch der Austausch mit anderen Eltern ist ein wichtiger Bestandteil. Entwicklungsverzögerte oder behinderte Kinder sind auch willkommen.
Natascha Söhner

Öffnungszeiten SCH-LAU Cafè

Gemeindehaus Christuskirche Martin-Luther-Straße 15, Lauf a.d. Pegnitz

PEKiP IV für Babys geb Aug bis Okt 2020 - 04 I 2021

Auswärts -/-
Starttermin: 20.01.21 10 Einheiten
Prager-Eltern-Kind-Programm PEKiP begleitet die Entwicklung des Babys im ersten Lebensjahr. Es bietet Spiel- und Bewegungsanregungen orientiert am Entwicklungsstand des Kindes. Das gemeinsame Erleben von Bewegung, Entspannung, Spiel und Freude steht dabei im Mittelpunkt. Zudem wird die Beziehung und Bindung zwischen Eltern und Kind vertieft und die Babys knüpfen erste Kontakte zu Gleichaltrigen. Auch der Austausch mit anderen Eltern ist ein wichtiger Bestandteil. Entwicklungsverzögerte oder behinderte Kinder sind auch willkommen.
Natascha Söhner

Mini Club Malzwerge für EK von 3 bis 6 Jahren - 11 I 2021

Gemeindehaus Christuskirche Martin-Luther-Straße 15, Lauf a.d. Pegnitz
Beginn: 20.01.21 (5x)
In unserem Mini-Club werden Eltern und Kinder gemeinsam kreativ. Wir lernen verschiedene künstlerische Materialien kennen und erschaffen gemeinsam mit Alltagsmaterialien kleine Kunstwerke. Unser Malkasper, Lieder und Geschichten sowie die Geheimnisbox sind ein fester Bestandteil der Stunde. Bei gutem Wetter sind wir auch außen kreativ. Bitte mitbringen: Malkleidungen & Behälter für die Kunstwerke
Ute Koops

Architektengespräch mit Klasu Thiemann an der Kirche über Sanierung

Kirche Günthersbühl Günthersbühler Hauptstraße 2, Lauf a.d. Pegnitz
Der beauftragte Architekt Thiemann wird an/in der Kirche in Günthersbühl Sanierungsmöglichkeiten vorstellen und mit uns diskutieren. Bitte geben Sie dies an Interessierte im Ort weiter. Wegen Corona muss das Treffen aber zahlenmäßig begrenzt blieben.

Wirbelsäulen und Ausgleichsgymnastik - 35 I 2021

Gemeindehaus Christuskirche Martin-Luther-Straße 15, Lauf a.d. Pegnitz
Beginn:20.1.2021 (10x)
In diesem Kurs wollen wir die täglichen, oft einseitigen und falschen Belastungen unseres Körpers wahrnehmen und durch gezielte aktive Bewegung verbessern und ausgleichen. Wichtige Muskeln werden gekräftigt und gestreckt, um unsere Wirbelsäule in Balance zu halten. In der Gruppe macht das viel Spaß und unter individueller Anleitung tun wir etwas Gutes für unsere Gesundheit! Gerne können Sie in der 1. Stunde schnuppern!
Karin Schöner

"Wunder-Bar" - sich treffen, miteinander reden, Small Talk

Digitales Angebot -/-
Digitales Freunde-Treffen
Bei all den hierarchischen Videokonferenzen was vermisst? Die lockeren Gespräche mit der Kaffeetasse oder dem Bierglas in der hand? Einfach umhergehen, sich treffen, miteinander reden. - In der Gruppe oder zu Zweit. Technische Voraussetzungen: Notebook oder PC, Windows10, Kamera und Mikrophon. Das Wundercafe funktioniert leider noch nicht mit Tablets und Smartphones oder Applegeräten.

Unsere Hauptamtlichen

Kantorin Silke Kupper

Silke Kupper

Kirchenmusik

Diakon David Geitner

David Geitner

Jugendarbeit, Asylarbeit

Unser Gemeindebrief „blick“

erscheint alle zwei Monate, mit Veranstaltungshinweisen und Berichten aus dem Leben in unserer Gemeinde. Hier lesen.

Themen