FSJ im Hort – Wäre das was für DICH?


Wie geht es nach der Schule weiter? Ein Freiwilligendienst ist ideal, um sich beruflich zu orientieren und praktische Erfahrungen zu sammeln. Ob Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ), Bundesfreiwilligendienst (BFD) oder Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ): Die evangelische Freiwilligenbörse ein-jahr-freiwillig.de bietet zahlreiche Einsatzstellen in Deutschland und weltweit.

Die Evangelische Kirchengemeinde ist anerkannte Einsatzstelle!

Du weißt noch nicht, was du im kommenden Jahr nach der Schule machen willst? Du überlegst, ein freiwilliges soziales Jahr zu absolvieren? Du hast Lust, unser Hortteam bei der Begleitung und Betreuung von Schulkindern zu unterstützen? Dann bist du bei uns im Hort Hummelnest genau richtig.

Wir suchen für unser Team im Schuljahr 22/23 eine tatkräftige Unterstützung. Für weitere Infos und Bewerbung kannst du dich gerne an Mark Nockemann (kommisarische Hortleitung) unter 09123 / 988 748 oder wenden.

Abenteuer unter Segeln

Der Wind weht Dir um die Nase, du chillst mit deinen Freunden an Deck und gemeinsam sorgen wir für gutes Essen, Spaß und jede Menge Abenteuer und das ganze „Hoch Zwei“, denn wir haben ein zweites Schiff gebucht. 

Neben der Zorg met Vlijt wird die Res Nova unser schwimmendes Zuhause sein.
Ebenso ein Traditionssegler mit einer spitzen Crew an Board. Sowohl Maarten als auch Martin freuen sich schon auf uns. Gemeinsam werden wir die verschiedenen kleinen Meere der des holländischen IJsselmeer entdecken, die Segel setzen und wieder einholen, verschiedene Manöver fahren (Alles klar zur Wende?) und vieles mehr! 

Du kannst also dabei sein und dich und deine Freunde noch anmelden.
Die wichtigen Fakten findest du hier im Überblick: 

02.-09. September 2022
566 Euro pro Person (Vollpension, Anreise, Unterkunft, Begleitung durch Pädagogisch geschultes Personal).
Leitung: Christina Höpfner und ein Team aus ehrenamtlichen Jugendleitern 

Zur Anmeldung einfach drauf klicken

Neues für Kinder und Jugendliche

Endlich geht es wieder los!

Die großen und kleinen Dinge können wieder starten.
Wir bekommen uns wieder zu Gesicht und erleben viele coole Aktionen miteinander!
Von der 1. Klasse bis über die Konfirmanden und junge Erwachsene – für alle ist hoffentlich was dabei.
Alle wichtigen Infos bekommt ihr direkt auf unserer Homepage und NEU ist: Ihr könnt euch auch direkt dort anmelden…

Bis hoffentlich ganz bald! Liebe Grüße, Eure Tina

Spielen, basteln, lachen und gemeinsam in den Film “Drachen zähmen leicht gemacht” eintauchen! Für alle Jungs und Mädels der 1.-5. Klasse!
Alle Infos & Anmeldung direkt auf einen Klick bekommen!
Für alle Ex-Konfis! Herzlichen Glückwunsch zur Konfirmation! Hier könnt ihr euch wiedersehen und nochmal eintauchen in die Gemeinschaft!
Achse, du willst Konfi-Teamer werden? Dann guck doch gleich mal hier:

Nach der Konfirmation geht es bei uns schon bald wieder los! Für den neuen Konfirmandenjahrgang haben wir nach zweijähriger Pause wieder das große Konfi-Camp am Start!

Wer will mit auf große Fahrt – im Sommer machen wir uns gleich mit zwei Schiffen auf zu neuen Ufern!

Aktuelle Hygiene-Regeln in der Kirchengemeinde Lauf

Das Wichtigste zuerst!

In allen Kirchen Laufs finden reguläre Gottesdienste statt, die Sie ohne Anmeldung besuchen können.

Gottesdienste

Bei Gottesdiensten entfällt die Abstandsregelung. Es ist durchgängig FFP2-Masken zu tragen. Nur Kleinkinder sind davon befreit. Ein Mindestabstand muss nicht eingehalten werden.

Sollten es Besuchern nicht möglich sein eine Maske zu tragen, müssen diese einen Mindestabstand von 1,5 m zu den anderen Besuchern einhalten. Stehen keine Abstandsplätze zur Verfügung, muss eine Maske getragen werden.

Bei besonderen Fest-Gottesdiensten mit höherer erwarteter Teilnehmerzahl die Maskenregel durchgängig angewendet werden.

Digitale Gottesdienste aus Lauf

Jedes Wochenende bieten wir einen Gottesdienst auf unserem Youtube-Kanal „C1 Lauf“.

Kinder- und Jugendgruppen, Erwachsenengruppen und Erwachsenenbildung

Für alle Gruppentreffen empfehlen wir das Tragen einer Masken. Besonders dann, wenn ein Mindestabstand nicht eingehalten werden kann.

Hier bitten wir die jeweiligen Gruppenleiter:innen um einen verantwortungsvollen, abwägenden Umgang mit den Teilnehmern.

Der Kirchenvorstand Lauf unterstützt einmütig die Impfkampagne für alle in  Deutschland und ruft zur sorgfältigen Beachtung der Regeln auf!

Aktuelle Informationen erhalten Sie bei Bedarf im Pfarramt oder bei Ihren Gruppenverantwortlichen.

Alle diese Regeln können kurzfristig geändert werden und sind daher ohne Gewähr!

Vieles ist wieder möglich. Unterstützen Sie sich gegenseitig und bleiben Sie zuversichtlich!

Gott behüte unsere Stadt und segne unsere Gemeinschaft.

Ihr Geschäftsführender Pfarrer Jan-Peter Hanstein im Namen der Kirchenvorstände Lauf und Dehnberg

Stand: 13.04.2022